Mistral - wenn es schnell gehen muss

Mistral ist eine sehr schnelle Datenbank mit geringem Speicherverbrauch. Besonders für Projekte mit hohem Datenvolumen.
Header image
Vorteile

Viele Daten - kurze Verarabeitungszeit - das ist die innovative Datenbank Mistral

Nutzen Sie die Vorteile der Datenbank.

rocket

Performance

Das Einfügen von 4,2 Mrd. Datenpunkten dauert nur 10 Minuten. Bei anderen Datenbanken sind das schnell mehrere Stunden.

tab

Speicherverbrauch

Die Datenbank kommt im Vergleich zu herkömmlichen Datenbanken mit 6 GB sehr klein daher.

speed

Schnelligkeit

Die Anfragen bei der Datenbank werden innerhalb von 0,6 Sekunden verarbeitet. Das ist rasend schnell.

trending_down

Kosten

Die Serverkosten reduzieren sich extrem im Vergleich zu herkömmlichen Datenbanken.

Laptop
Funktionen

Schnell, schneller, Mistral

Mit der superschnellen Datenbank kommen Sie schnell ans Ziel.
Mistral bietet gegenüber herkömmlichen Datenbanken unschlagbare Funktionen.

picture_as_pdf

Schnelle Einfügeperformance

task

Besserer Speicherverbrauch

hub

Optimierte Anfragen-beantwortung

timer

Multicoresystem Skalierbarkeit

description

Geringe Ziel-Antwortzeit

trending_down

Minimierte Kosten

MiEL - Mistral Expression Language

MiEL ist die Mistral Expression Language. Die Programmiersprache bringt Ihre Berechnungen zu den Daten. Anstatt Rechenleistung, Speicher oder Netzwerkbandbreite zu verschwenden, optimiert MiEL die Ressourcennutzung, indem Speicherkopien und die Serialisierung so weit wie möglich vermieden werden.
Die Sprache erlaubt zudem das freie Programmieren der Berechnungsschritte.

Schnittstelle

Mistral kann über eine REST-Schnittstelle verschiedene Anfragen beantworten, welche dann in MiEL - einem Go-Dialekt - geschrieben werden. Dazu gibt es Funktionen zum Abrufen der Daten aus Metriken und die Aggregation dieser.
Im Hinblick auf die Darstellung ist der M4-Algorithmus implementiert, mit welchem die zurückgegebene Datenmenge reduziert werden kann.

Implementierung

Die Integration der Datenbank erfolgt über eine restful-API und ist mit allen gängigen Programmiersprachen möglich.
Die Auswertung unterstützt die flexiblere Berechnung in verschiedenen Zeitzonen. Dies gewährleistet bespielsweise fachlich korrekte Aggregationen, die abhängig vom Betrachterstandort sind.

Implementierung

Windpunx nutzt Mistral


Als eines der führenden Unternehmen im Bereich der Betriebsführung von Windkraftanlagen und erneuerbaren Energien folgt windpunx stets dem Ziel, durch eine schnelle Datenerfassung effizientere Prozesse zu schaffen.

Softwarelösung HALVAR
Die von uns entwickelte Softwarelösung „HALVAR“ zielt darauf ab, Betriebsdaten von Energieerzeugungsanlagen darzustellen, auszuwerten und anschließend in einem Reporting zusammenzufassen.
Über Benchmarking-Funktionen können Anwender ihre eigenen Betriebsdaten mit dem anonymisierten windpunx-Gesamtportfolio vergleichen und sind so stets informiert, wie ihre Anlagen im Vergleich performen.

Effiziente Datenhaltung mit Mistral
Mit Hilfe der Datenbank Mistral konnte eine effiziente Datenhaltung gewährleistet werden, die nicht nur Sicherheit bietet, sondern auch die Betriebs- und Vergleichsdaten von Windkraftanlagen schnell bearbeitet.

Zudem ist es ab jetzt möglich, dass windpunx auf dem internen Dashboard bis zu 10 Jahre alte historische Daten einsehen kann und die Reports ohne Wartezeit erstellt werden können. Die leichte API-Anbindung und die niedrigen Wartungskosten sind weitere Vorteile, die durch die Datenbank Mistral dazu gekommen sind.

Sie haben Interesse an Mistral?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Erhalten Sie regelmäßig News rund um Softwareentwicklung, Data Services, KI und vieles mehr. Sie können sich jederzeit abmelden.